Was ist ein Unternehmensberater

Consulting Digital – Alexa, was ist ein Unternehmensberater?

Jubiläumstreffen mit der Großfamilie. Ein runder Geburtstag im Elternhaus bringt die Verwandtschaft wieder zusammen. Seit einem knappen Jahr arbeitest Du als Management Consultant bei einer Top-5 Strategie Beratung. Bis zu allen Familienangehörigen hat sich Dein neuer Job noch nicht rumgesprochen. An der Kaffeetafel stellt Dir Deine 9-jährige Nichte eine Frage: „Unternehmensberater? Was ist ein Unternehmensberater?“. Du überlegst und suchst nach den richtigen Worten. Plötzlich fällt Dir Dein Smartphone ein…

Digitale Assistenten befragt – Was ist ein Unternehmensberater?

Im Beitrag Aufgedeckt – die 7+3 (in)offiziellen Rollen eines Unternehmensberaters habe ich Dir detailliert die 10 unterschiedlichen Rollen eines Unternehmensberaters vorgestellt. Zudem konntest Du im Artikel Was macht ein Unternehmensberater – ein typischer Arbeitstag erfahren, wie sich ein normaler Tag in meinem Beraterleben gestaltet.

Doch nicht in jeder Situation besteht ausreichend Zeit, ausführlich auf die einzelnen Berateraufgaben einzugehen. Manchmal ist Dein Gegenüber mit der Frage „Was ist ein Unternehmensberater?“ nur an einer kurzen und einfach verständlichen Antwort interessiert.

Was also knapp und smart erwidern? Ist es überhaupt möglich, die Beraterrolle und ihr breites Aufgabenspektrum in weniger als einer halben Minute auf den Punkt zu bringen? Sind die Consulting Tätigkeiten nicht so breit gefächert wie die Kundenprobleme selbst?

Ich mache es mir einfach und reiche die Frage im Februar 2018 an meine elektronischen Helfer weiter. Alles spricht und schreibt von Digitalisierung, insbesondere in der Consulting Welt (siehe Interview mit Giso Weyand). Warum also nicht die modernen Tec-Gadgets die Arbeit machen lassen.

Antwort 1 fällt knapp aus – Amazon Echo

Zunächst wende ich mich an Amazon Echos Alexa*. Der Smart Speaker steht seit Ende November 2016 bei mir in der Wohnung. „Alexa, was ist ein Unternehmensberater?“.

„Unternehmensberater bieten anderen Unternehmen eine Beratung als Dienstleistung an.“

– Amazon Echo Alexa, 02/2018

Richtige Antwort, wenn auch sehr dünn. Mehr als Beratung = Dienstleistung konnte ich Alexas Aussage nicht entnehmen.

Was ist ein Unternehmensberater - Amazon Echo

Kurz und knapp fällt die Antwort von Amazon Echo Alexa aus

Ich wandle die Frage leicht ab: „Alexa, was macht ein Unternehmensberater?“.

„Entschuldigung, dass weiß ich leider nicht.“

– Amazon Echo Alexa, 02/2018

Schade. Keine Infos. Offenbar fehlen dem smarten Lautsprecher hierfür die passenden Daten. Ich zücke mein iPhone…

Antwort 2 liefert nur einen Verweis – Apple Siri

…und aktiviere Siri von Apple. Seit Oktober 2011 interagiere ich mit der virtuellen Dame meines Smartphones. Bei Anweisungen wie „Bitte Kollegen Herrn Matthias Meier anrufen.“ oder „Einen Termin für Donnerstag 14:00 – 15:00 Uhr einstellen.“ funktioniert das System ganz gut. Anfang 2018 antwortet mir Siri auf die Frage „Was ist ein Unternehmensberater?“ mit folgenden Satz:

„Okay, ich habe das hier gefunden.“

– Apple Siri, 02/2018

Anschließend bietet mir die Taschen-Assistentin einen Textextrakt aus Wikipedia an:

„Unternehmensberater bieten anderen Unternehmen eine Beratung als Dienstleistung an. Oft ist das Management der Kunden Gegenstand der Beratung, dann wird von Managementberatung gesprochen.“

– Wikipedia, 02/2018

Den ersten Satz kenne ich schon von Amazon Alexa. Der zweite Satz ist neu, jedoch inhaltlich mau.

Was ist ein Unternehmensberater - Apple iPhone

Apples Siri verweist lediglich auf den Wikipedia Artikel

Ich fasse nach: „Was macht ein Unternehmensberater?“.

„Ich suche danach, ich habe das hier gefunden.“

– Apple Siri, 02/2018

Erneut bleibt Siri einsilbig, verweist auf den identischen Wikipedia-Extrakt. Ein Verdacht macht sich bei mir breit. Entweder ist die Frage zu schwierig, oder beide Systeme besitzen noch Entwicklungspotential. Da ich weder über einen Google Home Smart Speaker noch über Microsofts Cortana Software verfüge, verlasse ich die Welt der Sprachassistenten. Und logge mich ins Internet ein…

Antwort 3 enttäuscht auf ganzer Linie – Chatbot Brain

Seit der Ankündigung von Facebook im April 2016 sind sie in der Tech-Welt in aller Munde: die Chatbots. Ein Chatbot ist ein textbasierte Dialogsysteme. Du gibst Deine Frage, Anweisung oder Meinung in Eingabefeld ein und die Künstliche Intelligenz (KI) liefert Dir eine Antwort.

Ich richte mein Gesuch „Was ist ein Unternehmensberater?“ an Brain, eine deutschsprachige Chatbot Webseite. Die KI (v7.00, 64-Bit) antwortet:

„Ja ich weiss was ein Flughund ist.“

– Brain, 02/2018

Was ist ein Unternehmensberater - Brain

Anfang 2018 enttäuscht der Chatbot Brain bei der Frage nach dem Job eines Unternehmensberaters

Unzufrieden mit der Rückmeldung hake ich etwas abgewandelt nach: „Was macht ein Unternehmensberater?“.

„Keine Ahnung.“

– Brain, 02/2018

Brain enttäuscht mich. Seine Textzeile liefert mir keine nützliche Info. Irgendwie scheint das mit der KI noch nicht so recht zu funktionieren…

Antwort 4 bringt Licht ins Dunkle – YouTube

Ziehen wir ein kurzes Zwischenfazit. Alle drei virtuelle Assistenten haben bisher enttäuscht. Die Antworten fielen dürftig bis unbrauchbar aus. Probieren wir es daher mit der bekanntesten Video-Plattform im Internets: mit YouTube. Zwar sind die Antworten der zuvor abgedrehten Videos statisch, dennoch steckt in Googles Suchalgorithmus sehr viel Intelligenz.

Stand Februar 2018 listet YouTube auf die Frage „Was ist ein Unternehmensberater?“ 5.850 Treffer. Das ist überschaubar. Gut gefällt mir die Zusammenfassung von Robert Heineke.

In seinem 12-Minuten Clip erläutert der Ex-Strategieberater knapp, wie Du Consultant wirst, warum Firmen Beratungen engagieren und wie sich Dein Alltag als Berater gestaltet.

Okay. Der Video-Dienst YouTube war bisher am informativsten. Gehen wir nun den letzten Schritt und adressieren die Frage an die ultimative Antwortmaschine…

Antwort 5 klärt auf – Google

Nach ersten Gehversuchen mit Fireball.de und metacrawler nutze ich seit dem Ende meiner Schulzeit den amerikanischen Suchdienst Google. 2018 ist nun über 20 Jahre her. Wie gewohnt rufe ich den Suchdienst auf und Tippe „Was ist ein Unternehmensberater?“ (mit Hochkommas) in das Eingabefeld.

Was ist ein Unternehmensberater

Google antwortet am genauesten auf die Frage „Was ist ein Unternehmensberater?“

Zuverlässig liefert Google in 0,33 Sekunden in Summe 6.490 Ergebnisse. Bereits eine Infobox mit einer Kurzbeschreibung und einigen Bildern ist aufschlussreich. Die vierzeilige Vorschau der Suchtreffer gibt genügend Fakten um zu verstehen, was ein Unternehmensberater ist. Klarer Punktsieg für die traditionelle Websuche.

Fazit

Virtuelle Assistenten hin oder her. Auf die Frage „Was ist ein Unternehmensberater?“ war die Antwort der Suchmaschine am nützlichsten. Alexa & Co. werden noch einige Updates benötigen, bis sie ähnlich fundiert wie die klassische Online Suche antworten können.

> Was antwortet Google Home auf die Frage „Was ist ein Unternehmensberater?“? Wie reagiert Microsofts Cortana? Leider habe ich beide Sprachassistenten nicht. Deine Erfahrungen gerne als Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.