Beratern bleibt die Interpretationshoheit und die Kommunikation – Ralf Fuhrmann im Interview

Beratern bleibt die Interpretationshoheit und die Kommunikation – Ralf Fuhrmann im Interview

Unsere Welt digitalisiert sich. Die Beratungsbranche übernimmt dabei eine Doppelrolle, ist Täter und Opfer zugleich. Zum einen das Consulting Angebot. Kaum eine Beratung, welche heute nicht in den Themenfeldern Digitalisierung, Künstliche Intelligenz oder Cyber Security wertollen Rat zu geben weiß. Zum anderen das Geschäftsmodell der Beratungen selbst. Standardprozesse werden automatisiert, Analyseaufgaben an Algorithmen delegiert, Meetings…