Klar. Erfolg möchte jeder. Da machen Consultants keine Ausnahme. Auch Consulting-life.de hat sich dem Erfolg als Unternehmensberater verschrieben. Da kommt das Buch Consulting 101 – 101 Tips For Success in Consulting* von Lew Sauder gerade recht. Der Amerikaner spart nicht mit Tipps für die Beraterpraxis. Doch verhelfen die Hinweise tatsächlich zu mehr Erfolg im Consulting? Im Beitrag erhältst Du die Antwort.

Was kann ich lernen?

101 bedeutet für Amerikaner soviel wie Einmaleins. Das heißt Grundlagen und Basiswissen. Und tatsächlich. Consulting 101: 101 Tips for Success in Consulting* liest sich nicht nur wie ein Praxisratgeber für angehende Unternehmensberater. Das englischsprachige Buch ist auch einer. Wie beim Kleinen Einmaleins damals in der Schule untergliedert der US-amerikanische Autor Lew Sauder seine Tipps. Nur dass es sich nicht um 10-Reihen, sondern um 8 Kapitel handelt. Drehen sich die ersten sieben Tipps beispielsweise um die Bewerbung und der Eintritt in eine Beratung, geht Kapitel 7 auf die Dos und Dont’s in professionellen Meetings ein.

Gerade Neulinge in der Beratungsbranche profitieren umfassend von Sauders Erfahrungsschatz. So sah ich beim Lesen des Buches viele meiner Consulting-Erkenntnisse bestätigt. Sicher, viele der Hinweise lassen sich auch aus Literatur über Projektmanagement, Produktivität, Soziale Kompetenz oder Konfliktmanagement zusammenklauben. Consulting 101* erspart Dir jedoch diese zeitfressende Suche und überträgt die Tipps auf die Domäne der Beratung.

Wie liest sich Consulting 101?

Sauders Consulting 101* ist leicht verdauliche Kost. Gerade richtig nach einem langen Beratertag beim anspruchsvollen Kunden. Fast jeder der 101 Tipps startet mit einer (fiktiven?) Fallstudie, der Case Study. Die Ratio dieses Praxisfalls – im Consulting Deutsch das ‚Lessons Learned‘ – repräsentiert dann gleichzeitig den Tipp. Dabei ist die Mehrzahl der Tipps positiv formuliert, nur einige Ausnahmen wie „Don’t use consulting speak“ nutzen die verneinende Form.

Die Strukturierung des Buches als Sammlung von unabhängigen Consulting-Tipps vereinfacht das Lesen. Oft habe ich mir am Tag 2-3 von Sauders Ratschlägen zu Gemüte geführt, anschließend das Werk zur Seite gelegt. Am nächsten Tag nahm ich das Buch dann wieder zur Hand um die nächsten Hinweise durchzuarbeiten. Das erinnert an einen klassischen Abreißkalender. Jeder Tag eine neue atomare Consulting-Weisheit. Der große Unterschied: die Tipps müssen nicht streng der Reihenfolge nach abgehakt werden. Auch „Cherry-Picking“ – die bedarfsorientierte Auswahl von Hinweisen – ist möglich.

Wer steckt hinter dem Werk?


Consulting Lesetipps Newsletter

Bedarf an weiteren Literaturempfehlungen?

  • Regelmäßig - Jeden Monat einen Lesetipp als Newsletter
  • Auf den Punkt - Die Quintessenz eines Consulting Buches
  • Anwendbar - Praktisches Wissen für Deine Beraterarbeit
  • Meine Empfehlung - Nur lesen, was sich wirklich lohnt
  • Readers are Leaders - wachse mit jedem Tipp

Der Amerikaner Lew Sauder schloss als Bachelor für Informatik an der Illinois State University ab, ergänzte später seinen akademischen Rang durch einen Master of Business Administration an der Northwestern University’s  Kellogg School of Management. Seit über 20 Jahren berät er Unternehmen in der Industrie, wirkt aktuell als Senior Manager bei der Unternehmensberatung Daugherty Business Solutions an der Schnittstelle zwischen Geschäftsprozessen und IT.

Das Ziel seines Buches Consulting 101*, so Sauder auf seinem privat geführten Consulting-Blog, besteht darin Beratern bei ihrem Start in die Karriere unter die Arme zu greifen. Es gilt typische Anfängerfehler zu umgehen um gleich zu Beginn der Beraterlaufbahn zu brillieren. Neben Consulting 101 veröffentlichte der Amerikaner das Buch Project Management 101: 101 Tips for Success in Project Management und wirkte als Co-Autor in The Reluctant Mentor. Aktuell lebt Lew Sauder mit seiner Familie in einem Vorort der Großstadt Chicago.

Warum sollte ich gerade dieses Buch lesen?

Lew Sauder hat sich ins Zeug gelegt. Und seine Praxiserfahrungen als Consultant einfach einmal strukturiert niedergeschrieben. Natürlich ist das keine Raketenwissenschaft, sondern einfach nur gesunder Menschenverstand. Aber ist dies beim Consulting nicht oft so der Fall? Häufig stellt sich hinterher die Lösung als einfach und plausibel heraus. So lebt Consulting 101* von seiner gewissenhaften Zusammenstellung und Ordnung des Consultant Know How und nicht von den einzelnen Wissensbausteinen selbst.

Das Buch kann ich an alle Unternehmensberater bis einschließlich der Stufe Senior Consultant empfehlen. Einsteiger erschließen sich mit dem Werk nützliche Consulting-Methoden und Konzepte. Praxiserprobte Veteranenberater betätigen ihre erlernten Techniken und Erfahrungen.

Consulting 101: 101 Tips for Success in Consulting* ist 2014 in seiner zweiten Auflage im Lew Sauder Eigenverlag erschienen. Das Buch umfasst etwas mehr als 300 Seiten und ist ebenfalls als eBook sowie als 5-stündiges Hörbuch* bei Audible* erhältlich.

Hinterlasse ein Kommentar

Your email address will not be published.