Business Model Generation

Business Model Generation – Pflichtlektüre für Consultants?!

Freitag 27. Juli. Gedanklich bin ich bereits im Sommerurlaub. Das erste Halbjahr war lang und arbeitsreich, die bevorstehenden 14 Tage Auszeit habe ich mir verdient. Doch der Vorhang für diese erste Jahreshälfte ist noch nicht gefallen. Am Mittag steht ein Gespräch mit einem potentiellen Neukunden an. Thema: Optimierung der Geschäftsprozesse. In unserem Gespräch stellt sich jedoch rasch heraus, dass es weniger um die Abläufe als um das grundlegende Firmenfundament – dem Business Modell – geht. Der Klient besitzt hier Coaching-Bedarf, wendet sich mit der Bitte an uns ab Januar für vier Sitzungen bereitzustehen. Das Problem: im Business Model Design besitzen wir nur wenige Projektreferenzen. Unser Material und Erfahrungen sind begrenzt.

Grund genug, mich während der Urlaubstage mit dem Buch Business Model Generation* von Alexander Osterwalder und Yves Pigneur zu beschäftigen. Im Beitrag stelle ich den Strategie-Klassiker vor.

Weiterlesen

Hörbuchtipps

Neues Futter für Deinen Geist – meine Hörbuchtipps für 2018

Der Philosoph Friedrich Wilhelm Nietzsche fasst es prägnant zusammen: „Bildung ist das Leben im Sinne großer Geister mit dem Zwecke großer Ziele.“. Vor ziemlich genau einem Jahr habe ich hier auf Consulting-Life.de meine Leseempfehlungen 2017 vorgestellt. Für das bevorstehende Jahr 2018 möchte ich Dir ebenfalls Literaturvorschläge mitgeben. Dieses Mal jedoch in Form von acht Hörbuchtipps. Der Vorteil: Du kannst den Stoff unterwegs auf Reisen, bei der Autofahrt oder während des Sports genießen. Genau das Richtige für vielbeschäftigte Berater. Viel Spaß beim Zuhören, Lernen und Wachsen.

Weiterlesen

The McKinsey Mind

The McKinsey Mind – erfolgreich beraten wie ein „Meckie“

Was passiert wenn zwei McKinsey-Berater zusammentreffen um ein Buch über den Methodenkoffer ihres Arbeitgebers zu schreiben? Genau. Es entsteht ein Ratgeber, der Unternehmensberater anleitet wie die Meckies zu denken und zu handeln. Klingt vielversprechend. Immerhin schmückt McKinsey international ein exzellenter Ruf, arbeitet „The Firm“ weltweit erfolgreich für große Unternehmen. Im Beitrag fasse ich für Dich die wichtigsten Punkte aus The McKinsey Mind* zusammen und zeige Dir für welche Deiner Beratungsprojekte sich die Lektüre dieses Buches lohnt.

Weiterlesen

McKinsey Engagement

The McKinsey Engagement: Teamwork bei „The Firm“

Aller guten Dinge sind Drei. Das sagte sich auch Paul N. Friga als er sich für ein drittes Buch aus der „McKinsey“-Reihe an die Arbeit machte. Und wie es sich für einen typischen US-Amerikaner schickt, spart auch er nicht mit Superlativen für sein Werk. The McKinsey Engagement*, so der Autor, ist die perfekte Synthese aus der in The McKinsey Way vorgestellten lösungsorientierten Kultur sowie der in The McKinsey Mind vermittelten erstklassigen analytischen Fähigkeiten. Doch kann der Autor dieses Versprechen halten? Oder handelt es sich um ein weiteres Consulting-Buch welches mit dem Label McKinsey auf Leserfang geht? Der Blogbeitrag verrät Dir die Details.

Weiterlesen

Angebot IT-Projekt

Angebotserstellung – so gibst Du bessere Consulting Offerten ab

Eine Aufgabe von Consultants ist das Schreiben von Beratungsangeboten. Immer mehr spielen dabei IT-Systeme eine Rolle, die entweder erweitert, ersetzt oder gar komplett neu entwickelt werden sollen. Als Teil der Akquise werden Angebote für IT-Projekte meist auf eigene Rechnung und ohne die Gewissheit erstellt, den Zuschlag für das Vorhaben letztendlich zu erhalten. Um so wichtiger ist es, den Bedarf des Kunden genau zu ermitteln und ihm bereits während der Angebotsphase zu demonstrieren, das man das Zeug für eine erfolgreiche Abwicklung des Vorhabens hat. Das Buch Angebotserstellung und Planung von Internet-Projekten* gibt hier Hilfestellungen. Im Blog-Beitrag fasse ich die wichtigsten Fakten zusammen.

Weiterlesen

Surftipps für Consultants

Im Netz entdeckt – meine Surftipps für Consultants

„Eine Investition in Wissen bringt noch immer die besten Zinsen.“. Dieses Sprichwort wird dem amerikanischen Naturwissenschaftler, Staatsmann und Autor Benjamin Franklin zugeschrieben. Auch in den Vereinigten Staaten war man sich vor über 200 Jahren bereits sicher, dass Wissen und Erfolg im Leben eng miteinander verknüpft sind.

Als Consultant bist Du Wissensarbeiter, benötigst für Deine Projektarbeit verschiedenes Fach-, Methoden- und Softskill-Wissen. Im 21 Jh. liegt dieses Wissen nun digital in Gestalt des Internets vor. Doch welche Webseiten lohnt es sich als Berater neben Wikipedia oder Leo.org anzusurfen? Im Beitrag zeige ich Dir die Netzperlen, die mich in meiner Consulting-Arbeit nennenswert unterstützen.

Weiterlesen

Leseempfehlungen 2017

Smart ins neue Jahr – Meine Leseempfehlungen für 2017

Der französische Philosoph Voltaire fasste es prägnant zusammen: „Beim Lesen guter Bücher wächst die Seele empor.“ Ich schließe mich diesem Motto an. Durch regelmäßiges Lesen bildest Du Dich fort, erweiterst Deinen geistigen Horizont, vergrößerst Deinen passiven Wortschatz und verbesserst damit Deine Kommunikationsfähigkeit. Alles wichtige Eigenschaften die gute von exzellenten Consultants unterscheiden.

Nachfolgend meine Liste der Bücher, die mich vergangenes Jahr positiv beeindruckt haben und die ich daher uneingeschränkt weiterempfehlen kann. Anders als meine Lesetipps handelt es sich nicht nur um reine Consutling-Literatur.

Weiterlesen

FRA-MUC-FRA

FRA-MUC-FRA: Das wahre Leben eines Consultants?!

Literatur für Berater muss nicht zwingend theoretisch und trocken sein. Es geht auch unterhaltsam und kurzweilig. Den erfolgreichen Beweis tritt das Buch FRA-MUC-FRA. Einmal Beratung und zurück* von Karsten Sauer und Michael Sahnau an. Mittlerweile zum Klassiker avanciert, wirft das immerhin bereits 2002 erschienene Werk einen Blick hinter die Kulissen eines Jung- und Seniorberaters. Was Consultants aus dem Buch mitnehmen können fasse ich für Dich im Blog-Beitrag zusammen.

Weiterlesen

Unternehmensberater Ausbildung

Aus- & Weiterbildung – die 5 effektivsten Wege für Unternehmensberater

Jeder kennt die Philosophie des „Lebenslangen Lernens“. Diese gilt speziell für die Consulting-Branche die sich regelmäßig mit aktuellen Trends und zukünftigen Entwicklungen beschäftigt und daraus die Kundenfragen von Morgen ableitet. Doch was leicht gesagt ist, lässt sich nicht immer so einfach umsetzen. Consultants stecken meistens tief in der Projektarbeit, da gestaltet es sich schwierig Zeit fürs Lernen freizuräumen. Im Beitrag erfährst Du, welche Quellen Du für eine kontinuierliche Aus- & Weiterbildung als Unternehmensberater anzapfen kannst und worin deren einzelne Vorteile liegen.

Weiterlesen