Möchtest Du Selbstsicherheit und Expertentum ausstrahlen? Von Deinen Kollegen, Kunden und Vorgesetzten gemocht werden? Als Trusted Advisor in wichtiger Mission für Deine Klienten unterwegs sein? Kompetenz – besser wahrgenommene Kompetenz – zahlt sicherlich auf die drei Fragen ein. Das aktuelle Buch von Jack Nasher Überzeugt!: Wie Sie Kompetenz zeigen und Menschen für sich gewinnen* widmet sich genau diesem Thema. Kurz nach seiner Erscheinung im Februar 2017 habe ich das Buch buchstäblich verschlungen. Im Blogbeitrag fasse seine wichtigsten Infos für Dich zusammen.


Was kann ich lernen?

Auf einen Satz gebracht: Überzeugt!: Wie Sie Kompetenz zeigen und Menschen für sich gewinnen* ist eine 360° Sicht auf die eigene Kompetenzdarstellung im Job und Privaten. Jack Nasher nähert sich dem Thema in (fast) allen Facetten, angefangen mit der verbalen und non-verbalen Kommunikation über die körperliche Erscheinung und Beliebtheit bis hin zu den Statussymbolen.

Nasher greift dabei viele Erkenntnisse aus der Kognitionspsychologie und Sozialpsychologie auf, die Dir vielleicht auch aus Büchern wie Schnelles Denken, langsames Denken* von Daniel Kahneman bekannt sind. Rasch erfahre ich als Leser: Halo-Effekt, Confirmation Bias, Primacy-Effekt, etc. spielen auch bei der Kompetenzdarstellung eine wesentliche Rolle. Nasher greift diese Phänomene der menschlichen Wahrnehmung auf und zeigt wie diese effektiv für eine positive Außenwirkung genutzt werden können.

Dies tut er als wissenschaftlich fundiert (seit seiner Masterarbeit 2003 beschäftigt sich Nasher mit dem Thema*) berichtet jedoch nicht wie ein akademischer Lehrmeister. Seine sorgsam aufbereiteten Hintergrundinfos, Zusammenhänge und Alltagsempfehlungen greifen direkt ineinander lassen sich sofort umsetzen. Als kleines Bonbon geht Nasher mehrmals auf die Zunft der Berater ein und gibt dort konkrete Hinweise.


Wie liest sich Überzeugt!: Wie Sie Kompetenz zeigen und Menschen für sich gewinnen?

Innerhalb von nur drei Tagen habe ich die rund 250 Seiten Buches gelesen. Rekord! Warum die Lektüre so schnell und flüssig ging? Nun das liegt weniger an meiner Lesetechnik als an Jack Nashers bewährten „Buchrezept“.

Der Münchner bedient sich nämlich einem Mix aus Story Telling, theoretische Hintergründe und Praxistipps. Dieses Muster kenne ich aus seinen beiden Vorgängerwerken Deal! Du gibst mir, was ich will* und Durchschaut: Das Geheimnis, kleine und große Lügen zu entlarven* und hatte diese damals bereits goutiert.

Das Grundprinzip: Nasher liest sich sehr viel Wissen an, strukturiert und ordnet dieses und verpackt die veredelten Informationen in kurzweilige Geschichten. Teilweise flechtet er persönliche Erfahrungen ein, wie beispielsweise sein Vorstellungsgespräch an Universität Oxford wo er durch die passende Kleidung die Professorin davon überzeugte ihn trotz seines Philosophiestudiums zu den Fächern Management zuzulassen.

Besonders nützlich ist das Fazit am Ende jeder der acht Kapitel. Dieses fasst die wichtigsten Punkte zusammen die Du 1:1 in Deinen Alltag übertragen kannst. Die „Gebrauchsanweisung“ ganz am Schluss bringt alle Tipps noch einmal auf den Punkt. Sehr nützlich!


Wer steckt hinter dem Werk?


Consulting Lesetipps Newsletter

Bedarf an weiteren Literaturempfehlungen?

  • Regelmäßig - Jeden Monat einen Lesetipp als Newsletter
  • Auf den Punkt - Die Quintessenz eines Consulting Buches
  • Anwendbar - Praktisches Wissen für Deine Beraterarbeit
  • Meine Empfehlung - Nur lesen, was sich wirklich lohnt
  • Readers are Leaders - Wachse mit jedem Tipp

Jach Nasher, eigentlich Jack G.O. Nasher-Awakemian, studierte Philosophie, Psychologie und Management an den den Universitäten in Wien, Trier, Frankfurt und Oxford. Nach Stationen am Gerichtshof der Europäischen Gemeinschaften und am Europäischen Parlament in Luxembourg arbeitet Nasher seit 2010 als Professor für Führung und Organisation an der Munich Business School.

Langweilig sollte es Nasher nicht werden. Neben seiner Lehr- & Forschungstätigkeit berät er Unternehmen zum Thema Verhandlungen, engagiert sich als Vortragsredner und schreibt Bücher. Diese sind sehr erfolgreich. Seine letzten drei Werke waren allesamt Spiegel-Beststeller und wurden u.a. in chinesisch und koreanisch übersetzt. Der Mix aus Story und Wissen kommt auch bei anderen Lesern offenbar gut an.

2014 hatte die Möglichkeit an einem Verhandlungstraining mit Jack Nasher an der Technischen Universität München teilzunehmen. Ich lernte Nasher als einen neugierigen, smarten und eloquenten Pragmatiker kennen, der jede freie Minute für Lektüre von Büchern nutzt. Statt sich jedoch als nörgelnder Kritiker mit Satzmonstern im Feuilletonteil von Zeitungen zu tummeln weiß Nasher die aufgesammelten Erkenntnisse einfach zugäng aufzubereiten und einem interessierten Publikum in charmanter Form zur Verfügung zu stellen.


Warum sollte ich gerade dieses Buch lesen?

Wenn ich Dir für dieses Jahr einen sehr unterhaltsamen Ratgeber empfehlen kann mit dem Du privat und beruflich einen spürbaren Sprung nach vorne machst dann ist es Überzeugt!* von Jack Naher. Ich habe mehrere Nashers Vorschläge zur Kompetenzausweisung in meinen Alltag integriert und merke das meine Geltung gegenüber Kunden und Kollegen steigt. Der Transfer vollziehe ich Schritt für Schritt, d.h. jede Woche eine neue Technik.

Überzeugt!: Wie Sie Kompetenz zeigen und Menschen für sich gewinnen ist im Februar 2017 im Campus Verlag erschienen und ist aktuell für rund 20 Euro zu haben. Für Lesefaule empfehle ich das rund 5-stündige Hörbuch* welches von Nasher selbst gelesen wird und im Audible Probemonat* kostenfrei erhältlich ist.

PDFDrucken

Hinterlasse ein Kommentar

Your email address will not be published.