Step by Step ins Consulting

Step by Step ins Consulting – jeden Consulting Case knacken

Du möchtest Unternehmensberater werden? Du planst bei einer Strategieberatung anzufangen? Das bevorstehende Bewerbungsgespräch und speziel die Consulting Cases bereiten Dir Kopfschmerzen? Dann ist Step by Step ins Consulting* definitiv die richtige Kopfschmerztablette! Nachfolgend stelle ich Dir DEN Ratgeber für das strukturierte Lösen der mystischen Beraterfallstudien vor.


Inhalt – Was kann ich lernen?

„‚Step by Step ins Consulting – Von Beratern für Bewerber‘ ist das neue Vorbereitungsbuch für Bewerbungen bei Unternehmensberatungen, das Dir Schritt für Schritt in einfacher und effizienter Form alles vermittelt, was Du für eine erfolgreiche Bewerbung benötigst!“

So der erste Satz auf dem Buchumschlag von Step by Step ins Consulting*. Und genau um das geht es: der Bewerbungsphase für einen Beraterjob. Dabei konzentriert sich der Ratgeber auf…

  • Form und Inhalt der perfekten Bewerbungsunterlagen (Anschreiben und Lebenslauf) sowie
  • ganz besonders auf das sich anschließende Job Interview.

Beim Job Interview vertieft das Buch die Themen Persönlichkeitsinterview sowie Case Interview und streift Analytische Tests, Bewerberfragen und den Interviewablauf. Geliefert wird zudem ein durchgängiges Beispiel für einen Consulting Case (Stichwort: Der Umsatz der FIFA während der Fußballweltmeisterschaft 2014) sowie mehrere zarte Einführungen in weitere Consulting Cases.

Letzte Aktualisierung am 24.05.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Das wars. Ausgeklammert werden notwendige (vorgelagerte) Schritte ins Consulting, beispielsweise Karrieremessen, Studentische Beratungen, Consulting Events, Telefoninterviews, Praktikas, Werkstudententätigkeiten und Abschlussarbeiten. Auch der Frage,

suchst Du im Buch vergebens. Ganz zu schweigen von Deinen ersten Schritten im Consulting Job, aber dafür gibt es andere Literatur oder diesen Blog.

Wenn wir jedoch bei der Fachdisziplin ‚Case Interview‘ bleiben, dann liefert Dir Step by Step ins Consulting* gutes Vorbereitungsmaterial. Im Kern steht eine Methode mit der Du systematisch jeder in einem Bewerbungsgespräch Dir aufgetragenen Fallstudie zu Leibe rückst. Nützlich ebenfalls, die fünf vorgeschlagenen Case Kategorien, passende Lösungsansätze sowie Schlagworte, an der Du eine bestimmte Kategorie im Bewerbungsgespräch erkennst.


Lektüre – Wie liest sich Step by Step ins Consulting?

Das Buch liest sich flüssig, hier berichten zwei Praktiker von der Bewerberfront. Die eingestreuten Beispiele – meist sind es Argumentationsvorschläge – lockern die Lektüre auf. Auch die Abbildungen sind hilfreich. Viele illustrieren typische Beispielstrukturen mit denen Du einen Consulting Case analysierst und auflöst.

Vermisst habe ich eine Literaturangabe mit weiteren Lesetipps. Wo finde ich mehr zum MECE-Prinzip? Welches Buch empfehlen die Autoren zukünftigen Beratern zum Thema Präsentation? Was ist der Unterschied zwischen einem Issue- und einem Solution-Tree? Gerade wenn ich mich mit meinem Buch hauptsächlich auf das Bewerbungsgespräch konzentriere, dann kann ich für die anderen Steps ins Consulting zumindest weiterführende Literatur empfehlen.

Auch bei den Überschriftengrößen könnten die Autoren nachlegen. So bin ich in der eBook-Fassung in Schritt 4 (eigentlich Kapitel 4) regelmäßig durcheinander gekommen: Was ist ein Schritt? Was ein Unterschrift? Oder eine Abschnitt? Eine zusätzliche Nummerierung wäre hilfreich.



Mehr Buchempfehlungen?

Abonniere meine kostenfreien Consulting Lesetipps für Deinen Beratungserfolg!

Mit dem Absenden akzeptierst Du die Datenschutzbedingungen und stimmst zu, dass ich Deine E-Mail speichere und Dir Lesetipps & Neuigkeiten zusende.

Deine Daten behandle ich vertraulich und verwende sie für Startpaket, Lesetipps & Neuigkeiten.


Autoren – Wer steckt hinter dem Werk?

„Von Beratern für Bewerber“ – so der Untertitel von Step by Step ins Consulting*. Messerscharf lässt sich schlußfolgern: die Autoren Philipp Grüner und Jakob Schoroth, sind – oder zumindest waren zum Zeitpunkt der Buchveröffentlichung – Consultants. Und tatsächlich. Die beiden Herren studierten International Management an der WHU – Otto Beisheim School of Management.

Nach mehreren ausbildungsbegleitenden Praktika und Austauschsemestern startete Grüner seine Beraterkarriere bei Bain & Company in München, Schoroth heuerte bei der The Boston Consulting Group (BCG) in Köln an. Dort begleitenden sie die Einstellungsprozesse für Praktikanten und Festangestellte, laut Aussagen mit über 100 Trainingssessions. Bemerkenswert, bei der überschaubaren Anzahl von Jahren sowohl bei Bain als auch der BCG.

Heute arbeitet Grüner als Managing Partner bei Relevance Asset Management. Nach Ko-Gründung des Handy-Reparaturservices Reparando GmbH wirkt Schoroth als Independent Management Consultant bei der gleichnamigen Schoroth Ventures.


Fazit – Weshalb sollte ich gerade dieses Buch lesen?

Laut eigenen Angaben handelt es sich bei Step by Step ins Consulting um das „…revolutionäre Vorbereitungsbuch für Bewerbungen bei Unternehmensberatungen.“. Soweit würde ich nicht gehen. Der Ratgeber ist weder ‚revolutionär‘ noch deckt er die Aspekte einer Bewerbung bei Unternehmensberatungen vollumfänglich ab. Vielmehr konzentriert sich das Buch auf Consulting Cases, Persönlichkeitsfragen sowie Bewerbungsunterlagen und liefert Dir dort zahlreiche Methoden, Modelle und Praktikertipps.

Planst Du eine Bewerbung bei einer Strategie- und Managementberatung und hast Bücher wie The McKinsey Engagement oder The McKinsey Mind noch nicht gelesen, dann lohnt der Kauf insbesondere aufgrund der detaillierten Anleitung zum Lösen von Consulting Cases. Möchtest Du feststellen, ob der Beraterberuf überhaupt etwas für Dich ist oder wie Du nach dem Einsteig als Consultant rasch an Fahrt gewinnst, sind andere Ratgeber hilfreicher.

Das 184-Seiten lange Buch Step by Step ins Consulting – von Beratern für Bewerber* ist 2016 in erster Auflage als Books on Demand erschienen. Für nicht weniger als 24 Euro gehört Dir die eBook, für 30 Euro die Print-Fassung.


Als Consultant weiter wachsen?

Nutze die 101 Praxistipps aus meinem Buch Das Berater-Kochbuch*!

Das Berater-Kochbuch





Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert