Exakt diese Worte

Exakt diese Worte – wertvolle Kommunikationstechniken für Deinen Berateralltag

Kommunikation. Ein weites Feld. Extrem weit. Allzu schnell gleitet man da ins philosophische ab, wird abstrakt und vage. Doch Kommunikation geht auch konkret. Wie und mit welchen Worten erklärt und trainiert mit Dir Patrick Lynen. Die Grundlage: sein Hörbuch Exakt diese Worte*. Ich habe den 2.5-stündigen Ratgeber zweimal durchgehört und fasse nachfolgend die Essenz für Dich zusammen.


Inhalt – Was kann ich mitnehmen?

Für Unternehmensberater ist sie DAS Bindemittel im Job: die Kommunikation. Ob zu Beginn im neuen Consulting Engagement für die Problem-/Zielbestimmung, während des Projektes im Serieninterview, bis zur finalen Rechnungsstellung – als Berater kommunizierst Du. Ständig. Auf unterschiedlichen Kanälen. Mit dem Kunden. Den Kollegen. Dem Team.

Bereits in der Vergangenheit habe ich hier auf Consulting-Life.de mit Kommunikation von Peter Brandl sowie Rhetorik von Michael Ehlers zwei Bücher mit dem Schwerpunkt Kommunikation vorgestellt. Das Thema ist für Berater fundamental, also habe ich dieses Mal zum Hörbuch Exakt diese Worte: Mehr Einfluss, mehr Wirkung, mehr Erfolg* von Patrick Lynen gegriffen. Mit leicht unter 2.5 Stunden fällt das Audiobook kompakt aus. Auch das Zielkreuz auf dem Cover sowie der Titel lesen sich nach Praxis und Mehrwert.

Letzte Aktualisierung am 24.05.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Patrick Lynen spricht sein Werk selbst ein und kommt auch bereits nach wenigen Minuten zur ersten von zahlreichen Kommunikationstechniken. Dem positiven Begriff ‚Einladen‘ verbunden mit dem Wort ‚einfach‘. Ein Beispiel.

  • „Ich möchte Sie einladen, das neue Angebot einfach einmal unverbindlich auszuprobieren‘.“

‚Einladen‘ betont die Freiwilligkeit, die Gemeinschaft und Bedeutung. ‚Einfach‘ suggeriert Leichtigkeit, Simplizität und Mühelosigkeit. Lynen erklärt die Wirkung dieser Worte auf den Menschen, verdeutlicht an Beispielen und motiviert zum Einsatz.

Dann ist er auch schon bei der nächsten Technik. Der Suggestivfrage „Bist Du offen für Neues?“ kombiniert mit einer Idee, einem Konzept, einem Vorschlag. Erneut ein Beispiel aus dem Consulting Kontext.

  • „Wie offen bist Du für Neues?“ – Pause – „Für diese Prozessanalyse schlage ich vor, ein SIPOC Diagramm zu verwenden?“

Keine möchte verbohrt, ewig gestrig oder ablehnend wirken. Deshalb wird die Frage „Offen für Neues“ fast immer bejaht und zeitgleich eine Verpflichtung eingegangen. Eine Ablehnung auf die direkt im Anschluss präsentierten Idee wäre inkonsistent und widersprechend. Ein Gesichtsverlust. Wer will das schon?

Und so geht es Technik für Technik weiter. Ob ‚Wie würde es sich anfühlen…‘, ‚Stellen Sie sich einmal vor…‘, ‚Ja-Sandwich‘, Selbstironie, Einfühlungsvermögen, Aktives Zuhören, Benennen beim Namen, dem ‚Wann wäre für Sie eine gute Zeit?‘-Nachfassen, Führen durch Fragen oder ‚Die gute Nachricht ist…‘-Vorrede – in Lynens Hörbuch reiht sich eine nützliche Kommunikationsmethode an die andere. 140 Hörminuten später verabschiedet der Autor sich schließlich mit einem positiv aufgeladenen ‚Danke‘ vom Hörer. Letztes Kommunikationsmittel. Schade. Auf geht es in die praktische Anwendung.


Lektüre – Wie liest sich Exakt diese Worte?

Ich habe das Hörbuch Exakt diese Worte* zweimal durchlaufen, zu hoch war für mich die Dichte der Kommunikationstipps. Immer wieder musste ich zudem auf Pause drücken, zurückgehen und das Gesagte noch einmal nachvollziehen. So voll gepackt war das Hörbuch für mich mit neuen Infos. Die Stimme von Patrick Lynen empfand ich dabei als angenehm – kein Wunder – spricht Lynen seit Jahren als Radiomoderator.

Die anfängliche und finale ‚Kommunikation ist DER Erfolgsgarant‘ Parole ist aus meiner Sicht etwas zu dick aufgetragen. Kommunikation ist viel, jedoch nicht alles. Die Ergebnisse, die kommuniziert werden, muss Du als Berater erst einmal erarbeiten. Leider sparte sich Lynen auch Verweise auf verwendete Literatur. So erkannte ich direkt zu Beginn Schnelles Denken, langsames Denken* von Daniel Kahneman, nur das Patrick Lynen von einer bewussten und unterbewussten Kommunikation spricht.



Mehr Buchempfehlungen?

Abonniere meine kostenfreien Consulting Lesetipps für Deinen Beratungserfolg!

Mit dem Absenden akzeptierst Du die Datenschutzbedingungen und stimmst zu, dass ich Deine E-Mail speichere und Dir Lesetipps & Neuigkeiten zusende.

Deine Daten behandle ich vertraulich und verwende sie für Startpaket, Lesetipps & Neuigkeiten.


Autor – Wer steckt hinter dem Werk?

Der Charakterzug ‚Neugierig‚ passt für Detlef Wilhelm Patrick Lynen wie die Faust aufs Auge. 1967 in der Nähe von Aachen geboren hat der Nordrhein-Westfale alles, nur keinen gradlinigen Lebenslauf. So schaffte Lynen unter anderem als Zeitungsausträger, McDonalds Aushilfe, Werbesprecher, Radiomoderator, Autor, Trainer und Coach. Habe ich was vergessen? Bestimmt!

Auf seiner Webseite hat Lynen einige Denk- und Kaufangebote für Dich rund um ‚Das Bessere Leben‘ bereitgestellt. Wenn Dir Stil und Inhalt von Exakt diese Worte* zugesagt haben, findest Du dort weiteres Material.


Fazit – Weshalb sollte ich gerade dieses Buch lesen?

Eins ist sicher: Exakt diese Worte* war nicht das erste und ist nicht das letzte Buch, welches ich zum Thema Kommunikation gelesen/gehört habe. Im Consulting bleibt die Disziplin einfach ein Dauerbrenner.

Bedenkenfrei kann ich Dir Patrick Lynens Hörbuch empfehlen. Auch wenn Du Dich bereits im Thema auskennst, vielleicht sogar Kommunikationsprofi bist, ist das Buch eine sinnvolle Übungsstunde für Dein Kommunikationsrepertoire.

Exakt diese Worte ist im Lynen Media GmbH Ende 2018 als Hörbuch erschienen. Für unter 5 Euro erhältst Du das Audiobook bei Audible*.


Als Consultant weiter wachsen?

Nutze die 101 Praxistipps aus meinem Buch Das Berater-Kochbuch*!

Das Berater-Kochbuch





Ähnliche Beiträge