Inzwischen haben sie auf Consulting LIFE einen festen Platz: die Business Buchtipps für Deine Zeit zwischen den Jahren. Auch in den zurückliegenden 12 Monaten habe ich wieder eine Menge Literaturstoff getankt. Die sieben erkenntnisreichsten, spannendsten und unterhaltsamsten Bücher zusammengestellt im letzten Blogbeitrag des Jahres 2022. Auf geht’s zum ‚Must-Read‘-Regal Deiner Business Bibliothek.


Business Buchtipps 2023 – für Berater, Unternehmer und Führungskräfte

„Wer in der Zukunft lesen will, muss in der Vergangenheit blättern.“

André Malraux, französischer Schriftsteller, Regisseur, Abenteurer und Politiker.

Jedes Jahr aufs Neue mache ich mich auf die Suche nach wertvoller Business Literatur. Lesestoff, der mich als Unternehmer, Berater und Wissensarbeiter weiterbringt. Meine Quellen als Business Books Perlentaucher: Kollegen, Partner, Kunden und Freunde. Und natürlich Empfehlungen von Audible*, Amazon* und getAbstract*.

12 lohnenswerte Bücher für Unternehmensberater erhältst Du monatlich in den Consulting Lesetipps sowie im Consulting Blog.

Doch was ist mit Nicht-Berater-Literatur?

Welche Business Bücher, speziell für Manager, Unternehmer und (Über-)Lebenskünstler, lohnen Deine Zeit?

Was sind die Kernbotschaften erfahrener Experten?

Sieben lesenswerte Fachbücher, Sachbücher und Ratgeber finden Eingang in nachfolgender Zusammenstellung. Vorhang auf für sieben Leseperlen für Deinen Berufserfolg inklusive zentraler Erkenntnisse.

Gerne von Anfang bis Ende durchlesen, relevante Passagen markieren, das Geschriebene kritisch reflektieren und schließlich eine zentrale Kernerkenntnis umsetzen.


Buchtipp #1: Auf die Balance zwischen Arbeit & Ausgleich achten

Neukundenakquise. Projekt-Kick-Off. Intensiv-Workshop. Themenentwicklung. Der Teller eines erfolgreichen Unternehmensberaters ist voll. Randvoll. Schnell droht das Ganze zu Kippen. Aus Erfolg wird Überarbeitung, aus Überarbeitung ein Burnout. Präventiv agierst Du mit dem Buch Der brennende Hamster* vom Autoren-Duo Axel Berger und Thorsten Thews.

Letzte Aktualisierung am 25.01.2023 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

  • Mache einen Selbst-Check: Halte regelmäßig Inne und führe einen Selbstassessment durch. Wie geht es Dir? Stress? Verdauungsstörungen? Schlafprobleme? Ohrgeräusche? Woran liegt das?
  • Fokussiere auf relevante Dinge: Systematisiere Deine Müllabfuhr. Trenne Dich von Dingen, die Dir einmal wichtig waren, Dich heute jedoch nur belasten.
  • Arbeite mit Metaphern: Ein brennender Hamster in einem sich immer schneller drehenden Hamsterrad – das lässt sich schnell erfassen, einfach merken und unterhaltsam weitersagen.

Buchtipp #2: Das Wissen der Top-Strategieexperten nutzen

Kannst Du von den großen Strategen dieser Welt heute noch etwas lernen? Definitiv, meint Autor Ingmar P. Brunken. In seinem Ratgeber bricht der Unternehmensberater die (oft klausulierten) Lehren der Großmeister der östlichen (Sun-Tzu, Musashi, Tsunetomo) und westlichen Schulen (Seneca, Machiavelli, Clausewitz) für Deine Berufspraxis herunter. Die 6 Meister der Strategie* sind damit klarer Lesetipp.

Letzte Aktualisierung am 25.01.2023 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

  • Baue auf Experten-Knowhow: Obwohl der Älteste von ihnen bereits vor ~2.500 Jahren starb, lassen sich die Erkenntnisse der Strategiemeister heute noch exzellent nutzen.
  • Denke strategisch: Langfristig vs. kurzfristig. Kunden- vs. Beraterperspektive. Umfassend vs. detailliert. Heute vs. in Zukunft. Mittelbar vs. direkt.
  • Fasse wertvolle Inhalte zusammen: Gute Zusammenfassungen sparen Deinen Lesern Zeit und Energie, ohne das von der Essenz etwas verloren geht. Nutze Tools wie die Management Summary oder das Pyramiden-Prinzip.

Buchtipp #3: Die versteckte Delegation von Aufgaben abwehren

Na, ist heute schon ein Affe auf Deine Schulter geklettert und hat es sich dort gemütlich gemacht? Affen – also Aufgaben – lauern beruflich und privat überall. Kunden, deren Affen auf Dich überspringen. Kollegen, die mit Affen um sich werfen und gelegentlich damit auch Dich treffen. Mitarbeiter, die Affen an Dich zurückdelegieren. Kenneth Blanchard, William Oncken Jr. und Hal Burrows geben in ihrem Buch Der Minuten Manager und der Klammer-Affe* handfeste Affen-Verteidigungstipps.

Letzte Aktualisierung am 25.01.2023 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

  • Entwickle einen Affenblick: Erkenne und enttarne Aufgaben, die Dir Dein Gegenüber unterschieben möchte. Wehre diese durch Fragen-Stellen, Delegation und Nein-Sagen ab.
  • Konkretisiere einen Affen: Präzisiere eine Aufgabe, bevor Du diesen adoptierst. Wer ist die Zielgruppe? Wann ist das Ergebnis fertig? Welche Personen sind einzubinden?
  • Halte offene Affen nach: Wer macht was bis wann? Nutze Tools wie Kanban Board oder Aufgabenliste und vereinbare explizit, welche Person bis zu welcher Frist eine Aufgabe erledigt.

Buchtipp #4: Das Wesentliche im Auge behalten

Laut Statistischem Bundesamt besitzt jeder Haushalt heute 10.000 Dinge. Im Jahr 1900 waren es noch 180 Objekte. Wie viele Deiner 10.000 Produkte brauchst Du wirklich? Das Weniger oft Mehr ist, meint Greg McKeown in seinem Ratgeber Essentialismus*.

Letzte Aktualisierung am 25.01.2023 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

  • Betrachte den Folgeaufwand: Jede Anschaffung benötigt widerkehrend Deine Aufmerksamkeit, Zeit und finanziellen Mittel. Entscheide mit dem Lebenszyklus im Blick.
  • Trenne Dich regelmäßig: Von Produkten, Dienstleistungen, Gewohnheiten, Kontakten etc. Nichts währt für ewig.
  • Stelle Erfahrung vor Besitz: Letzter Sommerurlaub oder letzter Dienstwagen – was ist in Deinem Gedächtnis positiver verankert? Oft sind es die Erlebnisse, an die wir zurückdenken.

Buchtipp #5: Sich mit einem starken Umfeld umgeben

In meiner Kindheit war er der Film-Star: Arnold Schwarzenegger. Ich liebte seine Action- & Komödienstreifen wie Terminator, Twins oder True Lies. 2012 hat er seine Autobiographie Total Recall* vorgelegt. Auch für Nicht-Arni-Fans ist das ein Totaler Gewinn.

Letzte Aktualisierung am 25.01.2023 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

  • Setze Dir große Ziele: Mister Universe. Best-bezahlter Schauspieler. Gouverneur von Los Angeles. Setze Dir wie Schwarzenegger große Ziele, visualisiere sie und ordne alles diesen unter.
  • Wähle Deine soziales Umfeld: Ob Gold’s Gym Kollegen, die Schauspieler-Elite Hollywoods oder Politikprofis –  suche und wähle wie Arni ganz gezielt diese Mitstreiter, die Deine Ziele unterstützen.
  • Arbeite hart für den Erfolg: „You can’t climb the Ladder of Success, with your hands in your Pockets!“. Egal ob täglich 5 Stunden Muskeltraining, Nachtschichten für den Filmdreh oder 16 Stunden Verwaltungstage – ohne Schweiß keinen Erfolg.

Buchtipp #6: Den eigenen Erfolg definieren

Tolles Haus? Hohe Position? Sportliche Bestzeit? Wie definiert Du Erfolg? Im Lebensratgeber Alles ist Kopfsache – Erfolg ist kein Glück* erklärt Markus Czerner in fünf Kapiteln anhand unterhaltsamer Beispiele, Anekdoten und Zitate, wie Du im beruflichen und privaten Leben erfolgreich wirst.

Letzte Aktualisierung am 25.01.2023 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

  • Erfolg ist individuell: Bundeskanzler oder Nobelpreisträger, Extrembergsteiger oder Showtitan – finde für Dich selbst heraus, was Du unter erfolgreich verstehst.
  • Erfolg hat seinen Preis: Verzicht, harte Arbeit und keine Komfortzone – möchtest Du erfolgreich sein, musst Du klotzen, statt zu kleckern.
  • Bleibe hungrig: Erfolg hat einen großen Gegner – die Zufriedenheit. Feiere das Erreichen eines Ziels und setze Dir alsbald eine neue Herausforderung. Leben ist stetige Weiterentwicklung.

Buchtipp #7: Ein Blick in die nahe Zukunft werfen

Seit 2014 publiziert der Journalist und Wirtschaftswissenschaftler Christoph Keese stetig über technologische Entwicklung und deren Auswirkungen. Mit Life Changer – Zukunft made in Germany: Wie moderner Erfindergeist unser Leben verändert und den Planeten rettet* konzentriert sich Keese erneut auf junge Technologien.

Letzte Aktualisierung am 25.01.2023 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

  • Technologie demokratisiert: Ob günstige Smartphone Chips, weltweite Online-Kommunikation oder Satelliten zum Wegwerfen – neue Technologien senken die Einstiegshürden für Unternehmen und Kunden.
  • Technologie besitzt immer Nachteile: So belasten die Schadstoffe von Kerosin betriebenen Flugzeugen die Umwelt. Neue Technologie kann diese negativen Konsequenzen abschwächen oder ganz abstellen.
  • Technologie wird selbstverständlich: Ich bin mit einem Schallplattenspieler aufgewachsen. Später kamen Kassetten und CDs dazu. Heute wird aus der Cloud gestreamt – und keinen wunderts.

Bonustipp: Kunden mit fundierter Methodik beraten

2022 habe ich meine deutschsprachigen Consulting Ratgeber vollständig neu aufgelegt. Den Anfang markierte der Evergreen Consulting Methodenkoffer*. In der aktuellen Buchfassung findest Du 24 auf Hochglanz polierte Methoden für kundenzentrierte Unternehmensberatung.

Letzte Aktualisierung am 25.01.2023 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

  • Stelle das Ergebnis nach vorn: WorkshopsToDo-Listen, Arbeitszeit – das alles hat keinen Wert ohne Ergebnis. Erkunde zunächst das Resultat und dessen Nutzen und plane dann erst das Vorgehen aus.
  • Passe eine Methode an: Jedes Unternehmen, jedes Beratungsprojekt, jeder Kunde ist anders – betrachte eine Consulting Methoden als ein ungeformtes Stück Metall, das Du für die Aufgabenstellung zunächst zurechtschmieden darfst.
  • Lerne neue Methoden: Wie ein Kampfsportler ergänzt, verfeinerst und veredelst Du Woche um Woche, Projekt um Projekt, Kunde um Kunde Deine methodischen Fähigkeiten.

Noch mehr Lesetipps

Findest Du in meinen Leseempfehlungen der letzten sechs Jahre. Gerne neugierig stöbern, (möglichst) komplett lesen, kritisch hinterfragen und Seite für Seite wachsen.

Abonniere zudem meine Consulting Lesetipps. Monatlich stelle ich genau ein Business Buch für (und meistens auch von einem erfahrenen) Unternehmensberater vor.

Garantiert umsetzungstauglich für Deine Akquise- und Projektarbeit. Mindestens eine Sache nimmst Du ganz bestimmt mit.

Übrigens beziehe ich alle Literatur über Amazon* sowie dem Hörbuchangebot Audible.de*. Bestellst Du über die in diesem Beitrag enthaltenen Links, wandert eine kleine Provision in meine Lesekasse. Besten Dank.



Gib ein Kommentar

Your email address will not be published.