Die perfekte Preisverhandlung

Die perfekte Preisverhandlung – bei Kunden höhere Beraterhonorare durchsetzen

März 2017. Seit Tagen arbeiten zwei Kollegen und ich an einem großen Beratungsangebot für einen internationalen Kunden. Es geht um ein 3-Jahresprojekt für fünf Vollzeit-Berater. Budget: mehrere Millionen. Die Projektinhalte sind hochinteressant, direkt im Innovationszentrum des Kunden angesiedelt. Die Fachabteilungen haben uns bereits signalisiert, dass sie sich eine Zusammenarbeit mit uns sehr gut vorstellen können. Unser Angebot passiert ihre fachliche Begutachtung mit Bravour und liegt jetzt dem Einkauf vor. Dieser bittet uns für kommenden Montag um ein persönliches Verhandlungsgespräch. Spätestens jetzt sollten wir uns mit Strategien, Taktiken und Kniffen in Preisverhandlungen auseinandersetzen…

Weiterlesen

Florian Grolman

Perfekte Meetings gibt es leider zu selten – Florian Grolman im Interview

Wenn ein Unternehmensberater engagiert wird, dann bedeutet das vor allem eines: Wandel. Der Kunde möchte seinen aktuellen Zustand verändern, ein akutes Problem lösen oder ein erstrebenswertes Ziel erreichen. Kurzum es geht um Change. Mit seinem Unternehmen initio Organisationsberatung nimmt sich Florian Grolman dem Thema Change Management seit über 15 Jahren an. Im Interview spricht er über Unternehmenskultur in digitalen Zeiten, die Rolle der Personalabteilung im Kontext von selbstorganisierenden Teams sowie (fast) perfekten Meetings.

Weiterlesen

Certified Management Consultant

Certified Management Consultant – lohnt die offizielle Zertifizierung zum Managementberater?

Kaum zu glauben, aber wahr: in Deutschland existiert keine gesetzliche Regelung für den Berufsstand der Unternehmensberater. Jeder der möchte, darf sich Unternehmensberater nennen. Dein Bäcker, Friseur, Postbote oder Taxifahrer – alle diese Personen können unter dem Titel ‚Berater‘ agieren. Das Institut der Unternehmensberater hat diesen Missstand erkannt und bietet seit knapp 10 Jahren die Personenzertifizierung zum Certified Management Consultant (CMC) an. Was der CMC ist, wo der Nutzen für Dich liegt und welche Investition Du in ein Zertifikat stecken musst, habe ich für Dich in diesem Beitrag zusammengefasst.

Weiterlesen

Brainteaser im Vorstellungsgespräch

Brainteaser im Vorstellungsgespräch – Grundlagen, Vorgehen und Beispiele

Wie schwer ist Manhattan? Wie viele Smarties passen in einen Smart? Hast Du solche Fragen schon einmal irgendwo gehört? Falls ja, dann sicherlich im Rahmen eines Vorstellungsgespräches. Es handelt sich um Brainteaser, kleine & kompakte Aufgaben, die Personalverantwortliche gerne an Bewerber stellen. Viel steht auf dem Spiel in einem Vorstellungsstermin. Schließlich geht es um einen Job, Deinen Job – als Unternehmensberater. Überlasse daher nichts dem Zufall, sondern bereite Dich auf den erfolgskritischen Aufgabentyp Brainteaser vor. Wie Du das machst, zeige ich Dir anhand drei knackiger Video Clips.

Weiterlesen

Einkauf

Einkauf – (Ein)blick hinter die Kulissen der Beschaffungsabteilungen

Früher oder später in Deiner Beraterkarriere wirst Du mit ihm in Kontakt treten: dem Einkauf. Höchstwahrscheinlich geht es dann um Dein Beratungsangebot, im speziellen um dessen Preis. Verhandlungen mit dem Einkauf sind insbesondere bei großen Mittelständlern und Konzernen Gang und Gebe. Doch geht es dem Einkauf tatsächlich nur um die Kosten? Oder spielen andere Leistungskriterien wie Qualität, Verlässlichkeit, Flexibilität, etc. der Berater ebenfalls eine Rolle? Zeit für einen Perspektivenwechsel. Dazu habe ich mir das Buch Einkauf* von Matthias Grossmann geschnappt. Und habe nach drei Stunden Lektüre spannende Dinge erfahren können.

Weiterlesen

Axel Kalenborn

Der Angebotspreis ist nicht ausschlaggebend – Prof. Dr. Axel Kalenborn im Interview

Vor dem Start in ein Kundenprojekt steht die Angebotserstellung. Diese Erkenntnis ist nicht neu. Und doch geht aktuell nur wenig Literatur auf den Prozess der Angebotsentwicklung ein. Warum? Angebote kosten Zeit. Angebote erfordern Kreativität. Und Angebote werden auch abgelehnt. Mit seinem Buch Angebotserstellung und Planung von Internet-Projekten zählt Prof. Dr. Axel Kalenborn zu einen der wenigen Personen, die das Thema Angebotserstellung fundiert aufgreift. Im Interview spreche ich mit dem forschenden Unternehmer über Angebotspräsentationen, Einkaufsabteilungen und die Schätzung von IT-Projekten.

Weiterlesen

Projektauftakt

Projektauftakt beim Kunden – 3 Methoden, die jeder Berater kennen sollte

Es geht los. Euer Beratungsangebot wurde vom Kunden fachlich angenommen und vom Einkauf finanziell akzeptiert. Gestern war der Projekt Kick-Off und nun startest Du mit Deinem ersten Aufgabenpaket. Puh! Jetzt bloß nichts anbrennen lassen. Doch halt! Bevor Du Dich ins Getümmel stürzt, empfehle ich einen Schritt zurückzutreten. Und die magischen drei Methoden zum Projektauftakt zur Anwendung zu bringen. Welche das sind, erfährst Du in diesem Beitrag.

Weiterlesen

Lebenslauf

CV Check – der richtige Lebenslauf für Unternehmensberater

Den wenigsten bereitet es Freude, dennoch gehört es zur Bewerbung einfach dazu: die Erstellung des Lebenslaufs. Zahlreiche Mythen ranken sich um das Papier, dass Deine berufliche Karriere auf wenigen Seiten zusammenfasst. Wie lang sollte ein Lebenslauf im Optimalfall sein? Worin besteht der Unterschied zum Resumé? Wie kann ich mich mit Hilfe des Lebenslaufs vom Bewerberfeld abheben?

An dieser Stelle gibt es zwei Möglichkeiten: entweder Du tauchst selbst in die Materie ein oder Du fragst einen Fachmann. Ich wählte Option 2 und sprach mit Till Tauber. Seit vielen Jahren unterstützt er mit seinem Unternehmen aufsteigende Bewerber in der Erstellung ihres Lebenslaufs. Nachfolgend meine Lessons Learned aus dem CV Check mit dem Lebenslaufexperten.

Weiterlesen

Unternehmensberater-Gehalt

Endlich entschlüsselt – das Unternehmensberater-Gehalt

Jetzt wird es ernst. Es geht ums Geld. Lange habe ich das Thema Unternehmensberater-Gehalt auf Consulting-Life.de ignoriert. Bis mich vergangene Woche erneut eine E-Mail zum Thema ‚Finanzielle Bezüge in der Beratung‘ erreichte. Mit diesem Beitrag schaffe ich nun Klarheit. Du erfährst, aus welchen Komponenten sich das Gehalt eines angestellten Beraters zusammensetzt, welchen Einflussfaktoren es unterliegt und wie hoch der persönliche Preis ist, den Du für ein hohes Gehalt zahlen musst.

Weiterlesen

Tobias Schütz

Consulting bleibt ein People Business – Prof. Dr. Tobias Schütz im Interview

In 5 bis 10 Jahren muss jeder Juniorberater die Grundzüge der Programmierung verstehen. Das behauptet Tobias Schütz, Professor für Marketing und Customer Science an der ESB Hochschule Reutlingen. Als Leiter des Masterstudiengangs Consulting & Business Analytics an der ESB Business School muss es Prof. Schütz wissen. Er kennt die Bedarfe der Kundenorganisationen, Unternehmensberatungen und Studierenden. Per Webkonferenz sprach Consulting-Life mit dem Hochschulprofessor über Consultant-Ausbildung, Beratungsmarketing sowie Consulting in digitalen Zeiten.

Weiterlesen

1 2 3 4 14